Der Seelenbaum als Spiegelbild Deiner Seele

Cover: Der Seelenbaum als Spiegelbild Deiner Seele
Botschaften aus der geistigen Welt hat Volker Pehl empfangen und in Worte und Bilder umgesetzt. Er sieht sich von Geistwesen, Lichtgestalten, Engeln erwählt, Geheimnisse des Lebens zu ergründen und zu enträtseln. In Seelenbäumen lässt er das jeweils unterschiedliche Wesen von Menschen erstehen. Flache oder tiefe Wurzeln, helle oder dunkle Farben, schroffe Linien oder sanfte Wellen, kräftige Blätter oder eine rissige Rinde spiegeln den Zustand der Seelen, zeigen Verletzungen, verlorene Träume oder gefundenes Glück auf. Seelenbäume zeigen die Spuren des Lebens und weisen auf Möglichkeiten der inneren Heilung hin. Anhand konkreter Beispiele belegt Volker Pehl seine allgemeinen Betrachtungen, die zur Auseinandersetzung und Versöhnung mit dem eigenen Ich ermutigen.


Leseproben:

Der Seelenbaum als Spiegelbild Deiner Seele

Lebensspur, Lebenslinien oder der Lauf des Lebens

Die Lebensspur, die Lebenslinien sind auch den Jahresringen eines Baumes gleichzusetzen.

So wie die Jahresringe des Baumes mit den Jahren wachsen, so offenbaren, entwickeln sich auch unsere eigenen Lebenslinien.

Der gemalte und transformierte Seelenbaum zeigt einen Teil unseres Unterbewusstseins, die gemachten Erfahrungen und Reaktionen unseres Lebens.


Der Seelenbaum als Spiegelbild Deiner Seele

Das Drehbuch des Lebens

Der Vorhang geht auf, das eigene Leben zieht an einem vorüber.

Das Bühnenbild offenbart die verschiedenen Stationen, die Orte und Handlungen.

Die Akteure zeigen ihre wahren Hintergründe und Begründungen ihres Handelns.

Die Lüge findet keinen Platz.


Der Seelenbaum als Spiegelbild Deiner Seele

Zweifel, Glauben und Vertrauen

Dem Misstrauen das Vertrauen entgegenbringen.

Die Verurteilung Deines Vorurteils, die Verstärkung Deines Egos dem wissenden Herz schenken, seiner Antwort zu vertrauen.

Der Melodie Deines Herzens, das Mitgefühl dem Anderen entgegenbringen.

Dem Klang Deines Herzen folgen.


Der Seelenbaum als Spiegelbild Deiner Seele

Der andere Raum

Verschleiere Dein Leben und es verschleiert Dich. Gehüllt in Schweigen und doch verstehst Du die Worte Deiner Seele, Deines Herzens.

Zerbrochen aus Angst

Zerbrochen an dem Schweigen

Zerbrochen an der Stille,
aus Furcht vor dem Leben, vor der Liebe.


Der Seelenbaum als Spiegelbild Deiner Seele

Der weiße weise Raum

Körperliche, geistige, emotionale Bindungen, seien sie im Traum oder in Eurer Wirklichkeit sind immer real.

Sie existieren in Eurer Paraellwelt und sind absolut geschützt.

Dort befindet sich Dein göttliches Urvertrauen, wo Du alles erzählen kannst, wo keine Angst herrscht, wo es keine Lüge, keine Ablehnung, keine Verurteilung, keinen Verrat gibt.

Wenn diese Bindungen mit Liebe gesegnet sind, so ist dies der weiße und weise Raum Deines Seins.



Info

Volker Pehl
Der Seelenbaum
als Spiegelbild Deiner Seele

Preis: EUR 12,90
ISBN 978-3-8280-2927-9
erschienen im Frieling Verlag
Frieling-Verlag Berlin

Beim Autor bestellen